Shopware 5.4 Release

Shopware 5.4 Release

Shopware 5.4 wurde veröffentlicht! Das Motto? Ein Release nach Deinen Wünschen. Für die neue Shopware Version wurde so stark wie nie auf Deine Vorschläge eingegangen. Shopbetreiber und Entwickler werden sich freuen. Erlebe jetzt Deine Shopware 5.4.

Die wichtigsten Anpassungen? Varianten-Filter, Varianten-Abverkauf, Varianten-Bildzuordnung, Composer und flexible Theme-Basis. Doch was steckt dahinter?

Varianten-Filter waren wohl eines der begehrtesten Umsetzungen auf der Shopware ToDo Liste. Artikel können nun nach den jeweiligen Varianten gefiltert und mit dem jeweiligen Produktbild dargestellt werden. Sollte die Filterung auf mehrer Varianten zutreffen, werden diese separat aufgelistet. Anpassungen wie z.B. der Icons der Variantengruppen ist problemlos möglich.

Der Abverkauf von einzelnen Varianten ist neben der Filterung sowie Darstellung der einzelnen Produkte mit der neusten Version 5.4 möglich. Sollte ein Bestand gegen Null gehen, kann eine Benachritigung an Sie übermittelt werden. So sind Sie weiterhin auf der sicheren Seite und haben immer einen Mindestbestand der jeweiligen Varianten an Lager.

Zusätzlich lassen sich nun mehrere Bilder für das jeweilige Produkt zuordnen und so im Frontend verbessert Ihren Kunden darstellen. Die Usability wird gesteigert und die Bearbeitung im Backend unkomplizierter und kürzer.

Für die Shopware Entwickler wurde ebenfalls eine Vielzahl von Möglichkeiten in diesem Update zur Verfügung gestellt. Shopware Shop können nun schneller gestartet werden, die Verwaltung wurde dabei optimiert und die Integration durch den Composer erweitert. Zusätzlich bietet das Update 5.4 Möglichkeiten die Entwicklung von Themes noch flexibler zu gestalten. Es können Stylesheet und Javascript beliebig übernommen bzw. ausgegrenzt werden.

In der neusten Shopware 5.4 Version wurde auf die wichtigsten Bedürfnisse seitens Shopbetreiber sowie Entwickler eingegangen - weiter so!

David Strauch - Ceo & Founder von Die Strategen

Explore Smarty